Auf Taiwan gibt’s Conti-Motorradreifen von Hwa Fong

Montag, 25. Juni 2012 | 0 Kommentare
 

Der kleinere taiwanesische Reifenhersteller Hwa Fong Rubber Industries Ltd., in der Weltrangliste der größten Reifenhersteller nicht unter den “Top 50”, vertreibt in seinem Heimatmarkt künftig Motorradreifen der Marke Continental. Das Unternehmen, das die Eigenmarken Duro, Quick und Columbia herstellt, betrachtet diese Vertriebspartnerschaft als Diversifikation in den nichtproduzierenden Bereich und zeigt sich offen für entsprechende Vereinbarungen mit weiteren internationalen Reifenmarken.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *