Die Reifen auf dem BKT-Messestand in Essen

,

In einer Zeitspanne von acht bis zehn Wochen von der Planungs- und Entwicklungsphase bis zum fertigen Endprodukt werden beim indischen Reifenhersteller BKT jedes Jahr etwa 150 neue Größen unter Beachtung der internationalen Standards entwickelt.

So den Vollreifen Maglift, der der erste Reifen aus der brandneuen Produktionsanlage in Bhuj ist und in 7.00-12 gezeigt wurde. Den Agrimax Force mit IF-Zeichen für Niedrigdruck und schwere Lasten gab’s in IF900/60 R42 zu sehen. Der Earthmax für Earthmoving-Anwendungen (auf knickgelenkten Dumpern und Radladern) positionierte sich in 29.5 R25 SR30. Der hauptsächlich für den Einsatz auf der Straße bestimmte RideMax, der nach Herstellerangaben auch wegen seiner Flotationseigenschaften beliebt sei, präsentierte sich in 850/50 R30.5 FL693M. Und schließlich komplettierte die Serie MultiMax 445/95 R25 MP543 und 495/70 R24 MP513 die auf dem Stand ausgestellte Reifenauswahl. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.