Kumho kooperiert mit chinesischer Universität

Der koreanische Reifenhersteller Kumho und die Universität für Wissenschaft und Technologie im chinesischen Qingdao haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet. Während Kumho der Universität ein Labor mit Equipment für die Forschung zu Reifentechnologien einrichtet, schult die Einrichtung im Gegenzug Gummi- und Reifenspezialisten Kumhos. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.