15. Michelin-Sieg am Stück in Le Mans

Montag, 18. Juni 2012 | 0 Kommentare
 
Spannendes Duell auf Reifen von Michelin: Die beiden Diesel-Hybrid-Audi R18 sorgten in Le Mans mit dem Kampf um den Sieg für Aufsehen
Spannendes Duell auf Reifen von Michelin: Die beiden Diesel-Hybrid-Audi R18 sorgten in Le Mans mit dem Kampf um den Sieg für Aufsehen

Auch dank ihrer riesigen Erfahrungen haben der deutsche Automobilhersteller und der französische Reifenspezialist die 80. Auflage der weltberühmten 24 Stunden von Le Mans für sich entschieden. Audi konnte mit dem diesel-elektrischen R18 e-tron quattro von André Lotterer, Marcel Fässler und Benoït Tréluyer zugleich den ersten Sieg eines Hybrid-Fahrzeugs bei dem Langstreckenklassiker erringen und dabei einen souveränen Dreifacherfolg erzielen.

Michelin fuhr mit diesem Resultat den 21. Le-Mans-Gewinn der Unternehmensgeschichte und den 15. Sieg am Stück ein.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *