“Weltweit größter Reifenpumpkäfig” vorgestellt

Das in Kanada beheimatete Unternehmen Martins Industries hat nach eigenen Worten in Zusammenarbeit mit Rio Tinto Mining den weltweit größten Reifenpumpkäfig entwickelt. Gedacht ist er dafür, für Sicherheit beim Befüllen großer EM-Reifen zu sorgen. “Nach acht Monaten Forschung und Entwicklung rund um diesen ‚Monsterkäfig’ können wir mit Stolz ein neues Produkt vorstellen, das sich für Minenreifen mit Durchmessern von bis zu 110 Zoll und Breiten von bis zu 48 Zoll eignet”, erklärt Unternehmenssprecher Martin Dépelteau. Im Produktprogramm der Kanadier, die über Vertriebszentren nicht nur in ihrem Heimatland, sondern auch in den USA und Australien verfügen, finden sich noch acht weitere Pumpkäfige in diversen Standardgrößen sowie auch Lösungen rund um die Lagerung oder die Präsentation von Reifen etwa Verkaufsräumen. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.