Neue Internetseite für Schmidt Revolution inklusive Direktvertrieb

Schmidt Revolution hat ihre Internetseite einem Relaunch unterzogen. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, werde der Internetnutzer auf www.felge.de jetzt “von der Vielzahl der daselbst präsentierten Radvarianten begeistert”. Die Räder mit dem zentralen “S” böten nicht nur etwas für jeden Geschmack, sondern sie werden jetzt auch auf vielen neuen Bildern – auch in ihren unterschiedlich breiten Tiefbetten – gezeigt. Erstmals könne der User die entsprechend ausgewählte Felge drehen und das Design aus verschiedenen Perspektiven betrachten. In drei Galerien werden die umgerüsteten Fahrzeuge gezeigt und erklärt. Über eine Filterfunktion hat der Kunde online außerdem jederzeit Zugriff auf den Bestand an preisreduzierten Angeboten. “Wer da fündig wird”, heißt es weiter, “kauft das Schnäppchen entweder beim örtlichen Händler oder aber – und das ist keineswegs selbstverständlich – direkt im Werk in Bad Segeberg.” ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.