Pneu Egger spendet 18.000 Franken für junge Menschen

Freitag, 18. Mai 2012 | 0 Kommentare
 
V. li. n. re.: Otto Ineichen, Yves Obrist und Annkathrin Burger sowie Simon Müller (Marketing- und Verkaufsleiter Pneu Egger AG)
V. li. n. re.: Otto Ineichen, Yves Obrist und Annkathrin Burger sowie Simon Müller (Marketing- und Verkaufsleiter Pneu Egger AG)

Annkathrin Burger und Yves Obrist aus Lenzburg konnten unlängst einen von Pneu Egger (Aarau/Schweiz) in einer Online-Auktion angebotenen speziellen Ford Fiesta in Empfang nehmen. Den gesamten Auktionserlös von 18.002 Franken leitete der Schweizer Marktführer im Reifenhandel direkt an die von Nationalrat Otto Ineichen ins Leben gerufene Stiftung Speranza weiter.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *