Konis STR.T-Kit nutzt Federn von H&R

Mit dem STR.T-Kit präsentiert Koni (Oud-Beijerland/Niederlande) ein neues Sportfahrwerk für eine verbesserte Straßenlage. Fahrzeugbegeisterte, die einen preisgünstigen Einstieg in die Sportfahrwerkswelt suchen, sind hier richtig. Das STR.T-Kit besteht aus Konis STR.T-Stoßdämpfern und Tieferlegungsfedern der Firma H&R.

Beide Unternehmen blicken auf langjährige Erfahrungen im Rennsport, wie etwa in der Formel 1 oder der DTM, zurück. Die dort gesammelten Erfahrungswerte und technologischen Entwicklungen fließen direkt in die Produktentwicklungen beider Firmen ein. Je nach Fahrzeug ist eine mit dem Kit eine Tieferlegung um bis zu 40 Millimeter möglich. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.