JPMorgan sieht höheres Continental-Kursziel

Analysten von JPMorgan heben das Kursziel der Continental-Aktie von aktuell 81 auf 95 Euro an, belassen die Einstufung aber auf “Overweight”. Man habe die Gewinneinschätzung angehoben; Marktanteilsgewinne und die starken Beziehungen zu deutschen Autoherstellern machten sich positiv bemerkbar. Continental profitiere unter anderem auch davon, weniger stark im wirtschaftlich derzeit schwächelnden Süden Europas verankert zu seine wie seine wichtigsten Wettbewerber; Conti könnte von der wirtschaftlich stärkeren Entwicklung in Nordeuropa überdurchschnittlich profitieren, schreibt JPMorgan. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.