Umsatzplus für YHI im ersten Quartal

Freitag, 11. Mai 2012 | 0 Kommentare
 

Die YHI International Limited – in Singapur beheimatetes Handelsunternehmen in Sachen Reifen und Rädern, das selbst auch Leichtmetallräder beispielsweise der Marke Advanti Racing fertig – konnte im ersten Quartal dieses Jahres ihre Umsätze auf 137,9 Millionen Singapur-Dollar (rund 85 Millionen Euro) steigern. Dies entspricht nach eigenen Angaben einem Plus in Höhe von 6,9 Prozent im Vergleich zu den 129,0 Millionen Singapur-Dollar des entsprechenden Vorjahreszeitraumes. “Unsere Ergebnisse zeigen, dass wir uns weiterhin auf dem Wachstumspfad befinden.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *