Jetzt hat sich H&R des 911er Cabrios angenommen

Purismus, Präzision und Dynamik stehen ganz oben im Lastenheft des 911ers. Elemente, mit dem sich auch die H&R-Ingenieure bestens auskennen. So entwickelten die Fahrwerksspezialisten aus dem Sauerland einen Federnsatz, der die Eigenschaften des neuen Porsche 911 Cabrios noch einmal akzentuiert. Die Tieferlegung misst ca. 30 Millimeter, Änderungen an der Karosserie oder an der Rad-Reifen-Kombination sind nicht erforderlich. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.