B2B-Marketing bei Euromaster wird von Denise Ops geleitet

Euromaster legt die Kommunikation mit Unternehmenskunden in neue Hände: Die Michelin-Handelskette hat Denise Ops zur Marketingleiterin für das B2B-Geschäft ernannt. In ihrer neuen Aufgabe verantwortet sie sämtliche Marketing- und Verkaufsförderungsaktivitäten im deutschen und österreichischen Unternehmenskundenbereich. Dazu zählen Kooperationen, Kundenklubs sowie Projekte in Zusammenarbeit mit der Euromaster-Muttergesellschaft Michelin. Ops hat sich eigenen Worten zufolge zum Ziel gesetzt, im Rahmen ihrer Tätigkeit die Vorteile die Euromaster Unternehmenskunden bietet, noch bekannter zu machen. “Viele Flottenmanager wissen noch nicht, wie viel Zeit und Verwaltungsaufwand sie sparen können, wenn sie mit uns zusammenarbeiten. Das möchte ich ändern”, sagt sie. Denise Ops war zuvor bereits sechs Jahre lang in verschiedenen Positionen in der deutschen Euromaster-Zentrale in Kaiserslautern tätig, wo sie 2005 ihre berufliche Karriere nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes begonnen hat. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.