Test World baut Wintertesthalle für saisonunabhängiges Testen

,

Reifentester müssen mit ihrem antisaisonalen Geschäft stets einen immensen Aufwand betreiben. Gerade Winterreifentests im Sommer bedeuten hohe Kosten. Die finnische Einrichtung Test World will im Mai mit den Bauarbeiten zu einer 30.000 m² Halle beginnen, in der Autohersteller, Reifenhersteller und andere das ganze Jahr über ihre Produkte auf Schnee und Eis testen können. Das neue Wintertestzentrum „Test World Indoor“ wird damit die erste Einrichtung dieser Art weltweit sein. Der erste Abschnitt der dreiteiligen Bauarbeiten soll bereits zum Ende dieses Jahres abgeschlossen sein und seiner Bestimmung übergeben werden, schreibt Test World dazu in einer Mitteilung. Ende 2015 dann soll die komplette Wintertesthalle zur Verfügung stehen.

„Das ganzjährig einsetzbare Wintertestzentrum wird einen der größten Engpässe in der Fahrzeugentwicklung beseitigen: die Abhängigkeit der Wintertests von der Saison und dem vorherrschenden Wetter. Wir werden in der Lage sein Testbedingungen anzubieten, die die Automobilbranche das ganze Jahr über benötigt“, so Harri Eskelinen, Präsident und Chief Executive Officer von Test World Oy. „Dieses Projekt stärkt Ivalos Position als den besten Ort und Test Worlds Position als den führenden Experten für Wintertests“, so Eskelinen weiter. Bei Test World im Norden Finnlands geht man davon aus, dass die Testkunden sich künftig noch stärker mit ihrer eigenen Infrastruktur in Ivalo ansiedeln werden. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.