“Wir sind AUTOMEISTER!”

Unter dem Motto „Wir sind AUTOMEISTER!“ fand die 39. ERFA-Tagung der Automeister-Partner in Bad Neuenahr statt. Das diesjährige Motto der Frühjahrs-Erfahrungsaustauschtagung bestimmte an beiden Veranstaltungstagen das Tagungsprogramm. Gleich zu Beginn begrüßte Automeister-Systemleiter Jörg Dölicke die „neuen“ Partner des zu point S gehörenden Verbundes.

Den Partnern wurde ein abwechslungsreiches Tagungsprogramm geboten. So präsentierte die Systemzentrale aus Ober-Ramstadt viele Neuigkeiten. Insbesondere das umfangreiche Kooperationsangebot der Zentrale wurde thematisiert. Neu hinzugekommen sind die Unfallschadensabwicklung sowie neue Partner beim Originalteilebezug. Großen Anklang fand die vereinfachte Zahlungsmöglichkeit für Endverbraucher mittels EC-Terminals, über die auch die eigenen Automeister-Kundenkarten abgerechnet werden können. Neben den Erfahrungsberichten von Automeister-Partnern über durchgeführte Aktionen wurde u. a. auch über den aktuellen Sachstand des neuen Pkw-Labels ausführlich informiert.

Das Automeister-Marketing-Team aus Ober-Ramstadt berichtete den Partnern von der erweiterten Automeister-Beilage sowie über die entsprechende Zusammenarbeit mit den Online-Portalen kaufda.de und marktjagd.de, das PoS-Ausstattungspaket für die Betriebe, die eigene Automeister-Briefmarke und die neuen PoS-Aktionen informiert. Wie bereits auf den vergangenen Tagungen war auch das Thema Social Media wieder Bestandteil des Marketingparts und wurde durch einen Erfahrungsbericht vertieft.

Begleitet wurde die Tagung durch eine Industrieausstellung. Im Rahmen der Industriemesse präsentierte die Systemzentrale einen DTM-Mercedes der besonderen Art: Dank einer Kooperation mit van Ommen-Autosport werden die Automeister-Kunden und -Partner bald gemeinsam in diesen DTM-Fahrzeugen ihre eigene Rennfahrerausbildung erleben. Passend zu diesem Thema waren dann auch die auf der Tagung vorgestellten Ergänzungen zum Automeister-Werkstattersatzwagen-Programm. Neben dem bestehenden BMW-Angebot können die Partner nun auch zwischen zwei weiteren Marken wählen.

Wie bereits im letzten Jahr wurden im Rahmen der ERFA-Tagung auch Kundenzufriedenheitsawards verliehen. Die Ehrungen gingen an das Autohaus Hermann Horst (1. Platz), Autohaus Lorenz (2. Platz) sowie an den Kfz-Meister B+S Krefeld (3. Platz).

Die beiden Autoservice-Coaches Christian Fichtner und Dirk Immisch holten dann das Tagungsmotto „Wir sind AUTOMEISTER!“ für alle angereisten Gäste des unabhängigen Werkstattsystems auf eindrucksvolle Art und Weise in den Tagungssal. Als Moderator von Eifel TV glänzte Fichtner mit einem Interview der speziellen Art und überreichte im Rahmen des eigens auf Automeister zugeschnittenen Schauspiels im Anschluss daran allen Anwesenden ein „Wir sind AUTOMEISTER“-Präsent, welches gleichzeitig die Eintrittskarte für die Abendveranstaltung darstellte. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.