Reifenspezifikationen in den nächsten drei F1-Rennen

Mittwoch, 11. April 2012 | 0 Kommentare
 

Exklusivausrüster Pirelli hat bekannt gegeben, welche Reifentypen in den Formel-1-Rennen von Bahrain, Spanien und Monaco zum Einsatz kommen sollen. In Bahrain werden den Teams die Medium-Reifen P Zero White und die mit softer Laufstreifengummimischung P Zero Yellow zur Verfügung gestellt. In Spanien gibt’s die harte Version P Zero Silver und P Zero Yellow; auf dem Stadtkurs von Monaco ebenfalls den P Zero Yellow, dort aber in Verbindung mit dem supersoften P Zero Red.

Schlagwörter:

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *