Kelleners: Auf Hamburg und Berlin folgt Frankfurt

Die Kelleners Sport GmbH (Gut Wiesenhof/Merzig) benennt ihre Aluminiumräder offensichtlich nach deutschen Städten. Auf die vor etwa anderthalb Jahren präsentierten Designs „Hamburg“ und „Berlin“ folgt jetzt mit „Frankfurt“ ein mächtiges einteiliges Gussrad in 10×22 Zoll (ET 40) in den vier Oberflächenvarianten „Mattschwarz poliert“, „Mattschwarz“, „Titangrau matt“ und „Graphitsilber poliert“.

Bei einem Lochkreis 5×120 zielt das Y-Doppelspeichen-Design mit 950 Kilogramm Traglast auf BMW-Modelle wie X5 und X6, aber auch auf die leistungsstarken M-Varianten X5 M und X6 M. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.