Teilnehmerfeld des „European Tuning Showdown“ ist komplett

Als neues Highlight im Rahmenprogramm der vom 28. April bis zum 1. Mai stattfindenden “Tuning World Bodensee” bezeichnet die Messe Friedrichshafen den “European Tuning Showdown”. Dabei werden rund 60 der besten Showcars aus ganz Europa in Kopf-an-Kopf-Duellen gegeneinander antreten, um so letztlich das beste Showcar Europas zu ermitteln. Wie die Messeorganisatoren sagen, ist das Teilnehmerfeld dieses Tuningwettberwerbs seit Kurzem komplett. “Die Teilnehmer arbeiten am letzten Feintuning, um in der Showdown-Arena die Konkurrenz aus dem Rennen zu werfen. Der Modus ist einfach, spannend und transparent: In direkten Duellen präsentieren sich die Fahrzeuge der Jury und dem Publikum. Der Duellsieger erreicht die nächste Runde, bis im Finale noch 15 Fahrzeuge übrig bleiben, die den Gesamtsieger in Einzelpräsentationen ermitteln”, freut man sich in Friedrichshafen darauf, erstmals Gastgeber dieser Veranstaltung zu sein, die Opens external link in new windowvor zwei Jahren ihre Premiere bei der Opens external link in new windowgefloppten “My Car” in Dortmund hatte. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.