Automechanika legt Besucherführer „Truck Competence“ auf

,

Dass die Automechanika, welche die Messe Frankfurt als “internationale Leitmesse der Automobilwirtschaft” bezeichnet, auch in Sachen Nutzfahrzeuge bzw. Lkw einiges zu bieten hat, soll mit einem speziellen Besucherführer namens “Truck Competence” unter Beweis gestellt werden. Erscheinen wird dieser schon im Juni und damit lange im Vorfeld der Veranstaltung, die in diesem Jahr vom 11. bis 16. September in Frankfurt/Main stattfindet. Die Broschüre biete – heißt es – “allen Besuchern eine Orientierung, die an Produkten und Lösungen im Bereich Nutzfahrzeuge interessiert sind, zum Beispiel Transportunternehmer, Speditionen, Fuhrparkbetreiber oder Mitarbeiter von Servicebetrieben im Nutzfahrzeugbereich”. Sie listet demnach alle Aussteller, die Produkte und Lösungen aus dem Bereich Nutzfahrzeuge präsentieren, geordnet nach Produktgruppen der Automechanika. Laut der Messe Frankfurt kann man ab Mitte Juli dann auch online unter www.automechanika.com mit dem Stichwort “Truck Competence” gezielt auf Aussteller- und Produktsuche gehen. “Ein Event für Truck-Begeisterte auf dem Freigelände Südwest ist ebenfalls geplant”, so die Messeorganisatoren. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.