Michelin Nordamerika für „Supersingle“-Reifen ausgezeichnet

Die Unternehmensberatung Frost & Sullivan hat Michelin Nordamerika eine Auszeichnung in der Kategorie “Product Line Strategy” verliehen und damit die Produktlinie der in den USA im Jahre 2000 eingeführten Supersingles “X One” gewürdigt. Diese Produktlinie trage nicht nur bei Flotten dazu bei, Treibstoff und Gewicht einzusparen, sondern Michelin gelinge es auch, die Supersingle-Technologie aus der Nische heraus in den “Mainstream” des Marktes zu tragen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.