US-amerikanische ASIG setzt auf Conti-Industriereifen

Dienstag, 20. März 2012 | 0 Kommentare
 

Continental Tire the Americas LLC konnte mit der US-amerikanischen Aircraft Service International Group (ASIG) eine Vereinbarung erzielen, wonach der Reifenhersteller ab sofort alle 109 ASIG- und Signature-Flight-Support-Stützpunkte in den Vereinigten Staaten mit seinen Reifen beliefern wird. Den Geschäftsabschluss sieht man bei Continental als weiteren Schritt auf dem Weg hin zu einer stärkeren Marktposition in “The Americas” sowie als Lohn dafür, dass in die Stärkung des Vertriebs investiert wurde. Immerhin wird ASIG als Marktführer im Bereich der kommerziellen Flugserviceindustrie bezeichnet.

Die Firma bietet alle Dienstleistungen der Bodenabfertigung an wie beispielsweise die Betankung und das Gebäudemanagement. Der Ersatzbedarf aller von ASIG genutzter Passagierfahrzeuge, Transporter und Lkw soll demnach zukünftig mit Conti-Reifen gedeckt werden. “Sowohl die ausgezeichnete Qualität von Continental als auch das umfangreiche Reifenangebot für alle bodengebundenen Einsätze auf Flughäfen waren wichtige Faktoren, die ASIG bei der Entscheidung für den neuen Lieferanten halfen”, erklärt Sandra Schick, bei Continental zuständig für Großkunden im Bereich US-Flughafengeschäft.

“Wir freuen uns, dass Continental ASIG solche Qualitätsprodukte anbieten kann, die dazu beitragen, die Betriebskosten ihrer Bodenfahrzeuge reduzieren. Das ist für uns eine großartige Gelegenheit, ASIG und Signature Flight Support an den US-Standorten aus dem breiten Angebot an Continental-Reifen zu beliefern”, ergänzt sie. Somit werden Reifen wie etwa der “RV20” des Herstellers unter anderem an den Flughäfen John F.

Kennedy (New York), Orlando, Atlanta, Baltimore und Detroit eingesetzt. Zusätzlich zu den ASIG-Standorten ist dieser Radialreifen auch an Einsatzfahrzeugen auf dem Vorfeld bei verschiedenen US-Flughäfen wie Dallas, Chicago, Charlotte und Philadelphia im Einsatz. “Die Ausrüstung mit Industriereifen von Continental sorgt für eine erheblich verlängerte Lebensdauer gegenüber Diagonalreifen bei gleichem Einsatz”, meint Schick.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *