Schwerer Unfall auf Michelin-Testgelände

Nach Medienberichten hat sich bei Tests auf dem Michelin-Testgelände in Ladoux bei Clermont-Ferrand ein schwerer Unfall ereignet: Ein GT3-Rennauto stieß demnach mit einem mit drei Personen besetzen Pkw auf der von der FIA/SRO gemieteten Teststrecke zusammen, ein 26-jähriger Michelin-Mitarbeiter in dem Auto wurde schwer verletzt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.