Magna Tyres schließt strategischen Liefervertrag mit Terex Cranes ab

Magna Tyres hat jetzt mit dem Kranhersteller Terex Corp. einen strategeischen langfristigen Liefervertrag geschlossen. Wie der Reifenlieferant aus den Niederlanden schreibt, beliefere man den Kranbauer mit seinen Produktionsstandorten im deutschen Zweibrücken und im französischen Montceau les Mines bereits seit mehreren Jahren. Jetzt sei man aber darüber hinaus auch als “Preferred Supplier” formell vom US-Kranhersteller anerkannt worde und liefere Kranreifen in dessen Erstausrüstung. Wie Berto Beulenkamp, Marketing und Sales Director der Magna Tyres Group mitteilt, sei dies auch für die weitere Durchdringung des Ersatzmarktes in Europa von großer Bedeutung. Magna Tyres entwickelt neben Kran- auch OTR-Reifen, die dann unter dem Label “Magna” vertrieben werden. Die Range an OTR-Reifen reiche aktuell von 20 bis 57 Zoll, soll aber bald schon um eine Größe in 63 Zoll erweitert werden. ab

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.