Initiative Reifenqualität bietet wieder Infomaterial und Give-aways

Auch in diesem Jahr hat sich die Initiative Reifenqualität des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) zur Aufgabe gemacht, die Sensibilisierung der Autofahrer für das Thema Reifensicherheit zu forcieren. Aktuell laufen die Vorbereitungen für Aktivitäten rund um das Reifenlabel. Ebenfalls in Planung ist die bewährte Wash-&-Check-Aktion. Darüber hinaus setzt sich der DVR für die baldige Einführung einer Mindestprofiltiefe von vier Millimeter bei Winterreifen ein. Reifenfachhändlern bietet die Initiative Reifenqualität – “Ich fahr‘ auf Nummer sicher!” auch in diesem Frühjahr Informationsmaterialien und Aktionsmedien für ihre Kunden: Neben Postern und Flyern mit Informationen rund um Sommerreifen können ab sofort Profiltiefenmesser, Reifenschutzhüllen und anderes mehr bestellt werden. Bestellinformationen gibt es unter www.reifenqualitaet.de/haendler; bei Bestellungen bis zum 16. März gibt es einen Frühbestellerrabatt. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.