Seit Kurzem ist auch Pirelli Moto auf Facebook vertreten

Freitag, 10. Februar 2012 | 0 Kommentare
 
Seit Kurzem ist auch Pirelli Moto auf Facebook vertreten
Seit Kurzem ist auch Pirelli Moto auf Facebook vertreten

Seit Kurzem ist auch Pirelli Moto – also der Geschäftsbereich Motorradreifen des italienischen Reifenherstellers – mit einer eigenen Fanseite bei Facebook vertreten. Nachdem der Konzern seine “Pirelli Official Page” bei dem sozialen Netzwerk erst vor rund einem Jahr gestartet hatte, bietet man nun unter www.facebook.

com/PirelliMoto noch einen zusätzlichen Informationskanal speziell für Motorradfahrer an. Die Pirelli-Moto-Fanseite hält Interessenten unter anderem beispielsweise rund um das Motorsportengagement des Unternehmens etwa in der Superbike-WM, Motocross-WM oder auch bei der “Dakar” oder der “Tourist Trophy” ebenso auf dem Laufenden wie Empfehlungen und Tipps zu den Produkten aus dem Pirelli-Sortiment gegeben werden. cm .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *