Infinity stellt internationale Marketingstrategie für 2012 vor

Mit der bevorstehenden Präsentation des neuen Reifensortiments startet Infinity Tyres seine neue Marketing- und Kommunikationskampagne 2012. Die Kampagne beruht auf der Markenphilosophie des Unternehmens und dem Grundsatz, nur Reifen bester Qualität mit erstklassigen Design herstellen zu wollen, ohne bei der Sicherheit Kompromisse einzugehen.

Laut Jorge Crespo, Infinitys Generaldirektor für Europa, besteht das Marketingziel des Unternehmens darin, „die äußerst erfolgreiche internationale Medienkampagne auszuweiten, die bereits in mehreren Ländern läuft, in denen Infinity tätig ist. Dieses Jahr hat Infinity viele Neuigkeiten für seine Partner und Kunden, und diese Marketingkampagne ist erst der Anfang“.

Die wichtigste Marketingaktion bestehe darin, heit es, die „DNA-Kampagne“ des Unternehmens auszuweiten. Diese beruht auf dem Gedanken, dass Infinity Tyres eine ganz individuelle Herkunft und Geschichte hat, die das Unternehmen von seinen Konkurrenten abhebt. Daher auch der Slogan „Not all tyres are created equal“ (Nicht alle Reifen sind gleich erschaffen). Gleichzeitig soll sie zum Ausdruck bringen, dass Infinity-Reifen unnachahmbar seien und ebenso einmalig wie die DNA, die uns zu einzigartigen Individuen macht.

Darüber hinaus umfasst die neue europäische Kampagne eine Reihe von Anzeigen, in der berühmte Denkmäler aus verschiedenen Ländern mit einem Infinity-Reifen neu interpretiert werden. Dabei besteht die Marketing- und Werbestrategie des Unternehmens darin, die Werbephilosophie gezielt an jeden einzelnen Markt anzupassen, anstatt – wie die meisten anderen Reifenhersteller – mit einem Einheitskonzept zu arbeiten.

Als Teil der neuen Strategie wird die Kampagne zusätzlich durch ein Gewinnspiel unterstützt, bei dem unter anderem einige Reisen verlost werden. Die neue Kampagne soll außerdem durch kontinuierliche Medienpräsenz des Unternehmens unterstützt werden. So ist Infinity einerseits in den regelmäßig erscheinenden Newslettern der wichtigsten Branchenpublikationen seiner Märkte vertreten und gibt andererseits selbst einen vierteljährlich erscheinenden Newsletter heraus, der auch in digitalem Format zur Verfügung steht und über den Online-Pressebereich von Infinity unter www.infinity-news.com heruntergeladen werden kann. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.