Dotz Fast Seven – Retrotouch

Mit der Fast Seven hat Dotz ein Rad mit Retrotouch entworfen, das sich an den dreiteiligen Felgen mit Stufenbett aus den 1980ern orientiert. Die Dynamik und Dreidimensionalität des King-Size-Tiefbettes und die für Dotz charakteristische Aggressivität der Designgebung der Speichen zeichnen die einteilige Gussfelge, die in 8×17”, 8×18”, 819”, 8,5×19” und 9,5×19” erhältlich ist, aus. Der sportliche Look wird mit den in das Felgenhorn eingearbeiteten Weight Savers, die durch Gewichtsreduzierung ihren Beitrag zur Performance leisten, unterstrichen. Bei der Farbgestaltung der Fast Seven griff Dotz zu “Gunmetal” (poliert), das sich ideal in die Retro-Ästhetik eingliedert und doch mit allen marktüblichen Autofarben im Einklang steht. Eine Besonderheit: individualisierbar mit “Dotz Fast Center Caps” (gunmetal, rot, blau). dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.