BRV fordert zur Teilnahme am „Betriebsvergleich 2011“ auf

Mittwoch, 18. Januar 2012 | 0 Kommentare
 

In dieser Woche startet die vom Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) beauftragte BBE Automotive GmbH mit der Abfrage zum Betriebsvergleich im Reifenfachhandel für das Jahr 2011. Um möglichst aussagekräftige Daten zusammentragen zu können, fordert der Verband alle seine Mitglieder auf, sich an der Erhebung der Daten zu beteiligen und betont dabei, dass alle Daten aus dem sogenannten Erfassungsblatt streng vertraulich behandelt werden. “Die an die BBE für den Betriebsvergleich übermittelten Daten unterliegen selbstverständlich dem Mandantenschutz.

Kein Dritter erhält Ihre Zahlen und Angaben, auch nicht der BRV”, so der Verband in einer Mitteilung. Der Betriebsvergleich sei ein wichtiger Bestandteil für das Controlling eines Handelsunternehmens. Er werde in vielen Branchen eingesetzt und in der Kfz-Branche in nahezu jedem Bereich als notwendig anerkannt, so der BRV weiter.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *