Zehn RTC-Gesellschafter werden „Werkstatt des Jahres 2012“

Mittwoch, 11. Januar 2012 | 0 Kommentare
 
Gleich mehrere RTC-Gesellschafter können sich über den Titel “Werkstatt des Vertrauens 2012” freuen
Gleich mehrere RTC-Gesellschafter können sich über den Titel “Werkstatt des Vertrauens 2012” freuen

“Meiner Werkstatt kann ich vertrauen” – unter diesem Motto startete zum dritten Mal der Bundeswettbewerb “Werkstatt des Vertrauens” für Räder- und Reifenservicebetriebe in Deutschland. Zehn Gesellschafterfirmen der RTC Reifen-team GmbH & Co KG wurden dabei von ihren Kunden gewählt. An folgende RTC-Standorte wurde die Auszeichnung vergeben: Oer-Erkenschwick, Marsberg, Dresden, Radeberg, Schwedt, Templin, Prenzlau, Anklam, Rostock und Samswegen.

Die Kunden wurden nach den Gründen für ihre Werkstattwahl gefragt. Die meistgenannten Antworten lauteten: “Kompetenz, guter Preis und Service, freundliche Beratung, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit”. Das Gütesiegel “Werkstatt des Vertrauens 2012”, das durch die Wahl der Autofahrer vergeben wird, können die RTC-Gesellschafter nun ein Jahr lang für ihre Werbung und ihr Erscheinungsbild nutzen.

Die RTC-Gesellschafter wissen, dass die Ehrung für die Mitarbeiter ihrer Werkstätten eine hohe Verpflichtung darstelle und dass sich der Reifenservice im nächsten Jahr für diese Auszeichnung erneut qualifizieren müsse, heißt es dazu in einer Mitteilung. Der Wettbewerb wird jährlich neu ausgeschrieben, sodass sich teilnehmende Servicebetriebe durch kundenorientierte Arbeit in jedem Jahr aufs Neue der Jury der Autofahrer stellen müssen. ab   .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *