Positives Michelin-Fazit nach Motorradrennsaison 2011

Mittwoch, 21. Dezember 2011 | 0 Kommentare
 
Die Teams von Yamaha France und BMW Motorrad France bescherten Michelin beim Saisonfinale der FIM-Langstreckenweltmeisterschaft – dem Achtstundenrennen von Doha –den bereits zweiten Doppelsieg
Die Teams von Yamaha France und BMW Motorrad France bescherten Michelin beim Saisonfinale der FIM-Langstreckenweltmeisterschaft – dem Achtstundenrennen von Doha –den bereits zweiten Doppelsieg

Mit Blick auf das Jahr 2011 spricht Michelin von einer überaus erfolgreichen Motorradrennsaison. Die Reifen des Herstellers hätten durch zahlreiche Siege und Titelgewinne in diversen Klassen ihre Leistungsfähigkeit auf unterschiedlichem Terrain eindrucksvoll unter Beweis gestellt, heißt es. cm .

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *