Taiwanesischer Reifenhersteller spendet für thailändische Flutopfer

Der taiwanesische Reifenhersteller Nankang Rubber Tire hat mehr als 200 Mitarbeiter in Thailand und sich anlässlich der Flutkatastrophe im Lande entschlossen, knapp 50.000 Euro zu spenden, die in der Wiederaufbauphase für das Gesundheitswesen, die Wasserversorgung, sanitäre und hygienische Anlagen sowie die Erziehung eingesetzt werden sollen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.