Neues Alcoa-Rad in 22.5×11.75 mit 5.000 kg Tragfähigkeit

Dieser Tage stellt Alcoa Wheel Products Europe ein neues Rad in der Größe 22.5×11.75 mit einer Einpresstiefe von 120 mm sowie einer Tragfähigkeit von 5.000 Kilogramm für Lkw-Vorder- und Anhängerachsen vor. Das neue Rad wiegt nur 23,6 Kilogramm und ist mit Montagelöchern mit einem Durchmesser von 26 mm in vier Ausführungen erhältlich: gebürstet (819520), spiegelpoliert (819521), Dura-Bright (819521DB) und Dura-Flange (819520DF).

Felgenflansche mit einem einheitlichen Felgenhorndesign ermöglichen das Anbringen von Ausgleichsgewichten sowohl durch Kleben als auch durch Aufstecken. Das neue Frontrunner-Rad ist mit den aktuellen Rädern austauschbar und absolvierte erfolgreich die europäischen „LBF Eurocycle“-Tests sowie die SAE J267-Tests von Lkw-Rädern/-Felgen. Volvo Trucks wird vollständig vom Frontrunner mit einer Tragfähigkeit von 4.500 Kilogramm auf das neue Rad mit einer Tragfähigkeit von 5.000 Kilogramm umstellen. Das Rad ist zudem für Anhänger von Fahrzeugen mit Achslasten von zehn Tonnen erhältlich. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.