Altreifen wild entsorgt

,

Beamte des Umweltschutztrupps vom Polizeibezirksrevier Rendsburg ermitteln gegenwärtig wegen eines Umweltdelikts. Denn in einem Graben im Kronwerker Moor sind rund 60 wild entsorgte Altreifen entdeckt worden. Die Reifen dürften nach den Vermutungen der Ermittler am Wochenende vom 3. bis zum 5. Dezember mithilfe eines Transportfahrzeugs dorthin verbracht worden sein. Sie erhoffen sich nun Hinweise auf den oder die möglichen Täter. Wer also im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder Angaben über die Herkunft der Altreifen machen kann, sollte sich unter der Telefonnummer 04331/280-202 mit den Beamten in Verbindung setzen. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.