Beitrag Fullsize Banner NRZ

Tod eines Arbeiters im Michelin-Werk Bad Kreuznach war Unfall

Der Tod eines Arbeiters im Oktober 2011 im Michelin-Werk in Bad Kreuznach, über den wir auch an dieser Stelle berichtet hatten, war ein tragischer Unfall, wie die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach jetzt feststellt. Die Ermittlungen sind abgeschlossen, ein Fehler an der Reifenaufbaumaschine, an der der 24-Jährige verunglückt war, konnte ebenso wenig ermittelt wie die Sicherheitsvorschriften beanstandet werden. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.