Brock stellt mit „B29“ neues Allroundtalent in Essen vor

Zu den Highlights, die Brock Alloy Wheels auf der diesjährigen Essen Motor Show präsentierte, gehört auch das neue Design “B29” mit seinen “fünf extremen Speichen”, so der Hersteller. Das attraktive Design besteche vor allem durch seine “glanzpolierten Flächen, die sich vom Felgenhorn über die herausragende Wölbung der Speichen die bis hin zur eintauchenden Felgenmitte führen”. Mit Sportlichkeit und einem modernen Aussehen präsentierte sie sich auf verschiedenen Fahrzeugen. Bereits jetzt sei die “B29” verfügbar für Autos wie die Mercedes C-Klasse, den neuen VW Beetle oder den Audi TT. Erhältlich ist das Design zunächst in drei Größen – 7,5×17, 8,0×18 und 8,0×19 – sowie den Farben Schwarz-Glanz vollpoliert und Schwarz-Klarmatt. Der “Allrounder und Blickfang für die Straße” sei auch für BMWs, Fords oder Renaults geeignet, heißt es dazu weiter. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.