Pressezentrum auf der Tokyo Motor Show von Bridgestone gesponsert

Seit 2002 sponsert Bridgestone das Pressezentrum der Tokyo Motor Show, auch bei der 42. Auflage der größten japanischen Automobilmesse, die ab heute für Pressevertreter aus aller Welt zugänglich ist. Auf der “Tokyo Big Side” präsentiert der weltgrößte Reifenhersteller darüber hinaus auf einem eigenen Messestand unter anderem Runflats, Ökoreifen aus der Ecopia-Produktfamilie, Technologien mit devulkanisiertem Material und gibt Ausblicke auf die Reifentechnologien von morgen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.