Europäischer Lkw-Markt bereitet Michelin Sorge

Die Nachrichtenagentur Reuters zitiert Michelin-Chef Michel Rollier dahingehend, dass der Weltreifenmarkt insgesamt in einer guten Verfassung sei, so seien der chinesische Reifenmarkt “sehr robust” und der amerikanische verharre “auf einem guten Level”. Einzige, allerdings durchaus schwerwiegende Ausnahme sei der Lkw-Reifenmarkt in Europa. Der Ausblick auf 2012 “bleibe sehr unsicher”. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.