Aeolus Tyre und Heuver vereinbaren neue Strategie

Dienstag, 29. November 2011 | 0 Kommentare
 

Aeolus Tyres Ltd. hat kürzlich entschieden, die bereits seit Längerem bestehende Duplikatpolitik einzustellen, bei der mehrere Marken mehr oder weniger synchron miteinander entwickelt und mit identischen Profilen versehen werden. Dieser einschneidende Schritt soll dazu dienen, künftig den Fokus auf die Marke “Aeolus” zu legen; dies soll “einen großen positiven Einfluss für die Marke Aeolus auf dem europäischen Markt haben”, heißt es dazu in einer Mitteilung.

In aktuellen Besprechungen mit Heuver Reifengroßhandel sei auf der Grundlage dieser Entscheidung das Wachstumspotenzial und die Möglichkeiten ausführlich erörtert worden. Bertus Heuver, Geschäftsführer von Heuver Reifengroßhandel: “Bei den letzten Besprechungen mit Aeolus Tyres hat die Geschäftsführung die Entscheidung mitgeteilt, ihre Duplikatpolitik einzustellen. Die B-Marken des Aeolus-Werks werden in absehbarer Zeit mit signifikant anderen Profilen und Profilbezeichnungen versehen.

Eine wichtige Festlegung bei dieser Entscheidung ist außerdem, dass sowohl bei der Weiterentwicklung als auch bei der Lieferung und der Bevorratung Aeolus als der führenden Marke des Werks höchste Priorität eingeräumt wird. Damit weiß jetzt jeder am Markt, dass der absolute Fokus auf Aeolus liegt. Wir sind hiermit sehr zufrieden, weil Aeolus so für uns und für unsere Kunden noch interessanter wird.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *