Heuver auf der Agritechnica

Für den Heuver Reifengroßhandel aus Hardenberg (Niederlande) ist die größte europäische Agrarmesse Agritechnica (Hannover) eine wichtige Messe, die Teilnahme schließt nahtlos an die Unternehmensstrategie einer noch stärkeren Ausrichtung auf den internationalen Landwirtschaftssektor an. Geschäftsführer Bertus Heuver: „Wir haben uns in den letzten Jahrzehnten im Bereich Landwirtschaft in den Niederlanden unsere Sporen verdient. Wir sind dort stark verankert, und inzwischen verläuft diese Entwicklung auch in anderen Ländern gut. Die Zeit ist reif, um unsere Aktivitäten verstärkt auf die Märkte in Europa auszurichten. Durch die Erweiterung unseres Landwirtschaftsteams können wir den Fokus noch stärker auf Deutschland und die umgebenden Länder legen. Wir sind deshalb auch nachdrücklich an den wichtigen Orten präsent, wie z. B. den internationalen Messen. Mit unserem starken Angebot, darunter eigene Importmarken und die A-Marken, unserem großen Lager und unseren schnellen Lieferzeiten können wir die Kunden in mehreren Ländern zugleich nachhaltig unterstützen.“ Das sollte auf der Agritechnica 2011 einmal mehr verdeutlicht werden.

„Die Bedeutung der Teilnahme an dieser Messe ist offensichtlich“, so Bertus Heuver. „Durch den stark internationalen Charakter kommen wir mit etablierten und vor allem mit neuen Händlern in Kontakt. Passend zu unserer Unternehmensphilosophie sorgen wir für die richtigen Reifen und Informationen, sodass diese Händler sich komplett auf ihre Kunden ausrichten können.“ Auf der Messe präsentierte der Grossist sein umfassendes Angebot an Reifen und Felgen und informierte über seine Arbeitsweise. Heuver: „Von der Stärkung unserer internationalen Position profitieren unsere Kunden, und damit auch deren Kunden, weil wir in noch größerem Maßstab einkaufen können. In der Konsequenz helfen wir uns so gegenseitig.“ dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.