Der neue „Premio Tuning Kalender 2012“

Auf zwölf großformatigen Kalenderblättern präsentieren Premio-Tuning-Partner aus Österreich, Schweiz und Deutschland veredelte Fahrzeuge und PS-starke Motorsportboliden. In den vergangenen Monaten sind viele der abgebildeten Automobile von den Partnern von Premio Tuning veredelt worden oder zeigten als Technologieträger eine starke Performance mit den Produkten von Premio Tuning.

Highlight des Kalenders sind die Gewinner der Wahl zum „Premio Tuning Car 2011“. Zahlreiche User stimmten auf www.premio-tuning.de für den VW Golf V GTI von Reifen Peter aus Österreich. Mit einer Vielzahl der im 500 Seiten starken „Premio Tuning Katalog 2012“ gelisteten Komponenten wie etwa LSD-Türscharnieren ist der Volkswagen veredelt worden. Der GTI ziert neben dem Titelblatt auch Kalendermonat November 2012. Daneben wählte die Online-Community den in auffälligem Pink lackierten VW Golf IV von Premio-Partner Gerhard Nossian ebenfalls in den bildstarken „Premio Tuning Kalender“. Neben dem Farbkleid gefiel den Usern die Zusammenstellung des Premio-Tuning-Zubehörs.

Mehr als 200.000 Artikel finden Automobilliebhaber im umfangreichen Premio-Tuning-Onlineshop. Dabei stehen nicht nur Komponenten in den Kategorien Aerodynamik, Auspuffanlagen, Fahrwerk, Felgen, Reifen und vielen weiteren Produktgruppen für aktuelle Modelle und Fahrzeuge aus den späten Achtzigern und Neunzigern zur Wahl. Premio bietet auch immer mehr Ersatzteile und Zubehör für Klassiker wie BMW E9 3.0 CS, BMW E10 2002tii, Opel Manta A, VW Golf I, VW Käfer und weitere Legenden in Blech an. Kunden können sich das Zubehör nach Hause oder zu einem der über 600 Premio-Tuning-Partner vor Ort liefern lassen. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.