Mit Edelstahlbett: Diewe Wheels stellt „Sogno“-Rad vor

,

Nach den beiden Modellen “Allegrezza” und “Trina” stellt die Diewe Wheels GmbH (Ried) nun weiteres Leichtmetallrad namens “Sogno” vor. Als dessen Besonderheit werden seine zehn direkt im handpolierten Edelstahlbett auslaufenden Speichen hervorgehoben. “Ärgerliche Beschädigungen am Felgenhorn können durch Austausch des Edelstahlrings einfach behoben werden”, erklärt das Unternehmen. Angeboten wird das Rad demnach ab Frühjahr 2012 in den Größen 8×18 Zoll und 9×20 Zoll wahlweise in den Farbausführungen “Hypersilver” oder “Platin matt”. cm

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.