Fragen und Antworten zum EU-Reifenlabel

Mittwoch, 16. November 2011 | 0 Kommentare
 
Fragen und Antworten zum EU-Reifenlabel
Fragen und Antworten zum EU-Reifenlabel

Was ist das EU-Reifenlabel? Ab November 2012 müssen alle in der Europäischen Union angebotenen Reifen nach einem einheitlichen System gekennzeichnet sein. Das EU-Parlament verabschiedete Ende 2009 das standardisierte Label, das Endkunden, Flottenbetreibern und Reifenhändlern künftig wichtige Informationen zu drei zentralen Eigenschaften eines Reifens bietet: - Rollwiderstand - Haftung auf nasser Fahrbahn - Außengeräusch beim Abrollen Die Herangehensweise des Labels ähnelt den bereits existierenden Energieeffizienz-Labels für sogenannte ‚weiße Ware’ wie Kühlschränke oder Waschmaschinen. Das Reifenlabel jedoch liefert zusätzlich Informationen über die Sicherheitsaspekte des Produkts.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *