Gajah Tunggal will 2012 um 25 Prozent wachsen

Montag, 14. November 2011 | 0 Kommentare
 

Der führende indonesische Reifenhersteller Gajah Tunggal will seinen Umsatz im kommenden Jahr noch einmal deutlich steigern. Wie es dazu heißt, soll das Geschäftsjahr mit einem Umsatz zwischen 14,1 und 15,3 Billionen Rupiah abgeschlossen werden (1,14 bis 1,24 Milliarden Euro), was einer Steigerung von rund 25 Prozent gegenüber dem aktuell noch laufenden Geschäftsjahr wäre. Entsprechendes Wachstum werde durch Investitionen in die Produktionskapazitäten für Pkw- und Motorradreifen unterstützt.

Die Produktionskapazitäten bei Motorradreifen werden bis zum Ende dieses Jahres von 75.000 auf 90.000 Reifen pro Tag und bei Pkw-Reifen von 40.

000 auf 45.000 Reifen pro Tag ausgeweitet. Während der ersten drei Quartale 2011 erzielte Gajah Tunggal bereits einen Umsatz von 8,72 Billionen Rupiah (705 Millionen Euro), was einer Steigerung von 22,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

Für das Gesamtjahr rechnet Gajah Tunggal mit einem Umsatz von 11,8 bis 12,3 Billionen Rupiah (954 Millionen bis 995 Millionen Euro). Der Nettogewinn lag in diesem Zeitraum bei 592 Milliarden Rupiah (48 Millionen Euro; -10,8 Prozent). ab.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *