Managementwechsel bei Starco-Tochter Schaad

Im Jahre 2009 ist Spezial- und vor allem Landwirtschaftsreifenspezialist Starco (Dänemark) beim Schweizer Zwillingsradexperten Schaad eingestiegen. Seit dem Sommer ist Sven Holmes Mitglied des Schaad-Managementteams und wird mit Wirkung 1. Januar zum Geschäftsführer und Nachfolger von Fritz Schaad berufen. Holmes ist in der Nfz-Stahlräderbranche kein Unbekannter, er stand seit 1999 in den Diensten von GKN Wheels. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.