Als „Offroad-Mini“ alternativ auf Cooper oder BFGoodrich

Der im bayrischen Unterumbach bei München ansässige Geländewagenveredler delta4x4 hat den Mini Countryman über eine “Federverlängerung” um 25 Millimeter höhergelegt. Reifen mit Allterrain-Profilen alternativ von Cooper oder BFGoodrich und Felgen der Dimension 235/60 R17 pimpen den Mini nochmals um ca. 40 Millimeter nach oben. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.