Accuride will Versorgungskette optimieren

Der nordamerikanische Zulieferer der Nutzfahrzeugindustrie und Anbieter von Nfz-Rädern aus Stahl und Aluminium Accuride Corp. (Evansville/Indiana, USA) hat Mary E. Blair zur Verantwortlichen für das “Supply Chain Management” berufen. Blair, die im Verlaufe ihrer Karriere ähnliche Aufgaben auch bei Delphi, General Motors, Navistar und zuletzt bei UCI International wahrgenommen hat, steht im Range eines “Senior Vice President” und wird direkt an den Präsidenten und CEO des Unternehmens Rick Dauch berichten, der angesichts des Wettbewerbsdrucks auf Optimierungen innerhalb der Versorgungskette und bei der Logistik setzt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.