“Rally Legend San Marino”: Lob für Pirelli-Reifen

Dienstag, 11. Oktober 2011 | 0 Kommentare
 
Pirelli und der GTI – das war vor drei Jahrzehnten nicht nur ein Rallyegespann
Pirelli und der GTI – das war vor drei Jahrzehnten nicht nur ein Rallyegespann

160 historische Rallyeboliden, Dutzende Welt-, Europa- und Landesmeister sowie 50.000 begeisterte Zuschauer – das ist die “Rally Legend San Marino”. In der kleinen, gleichnamigen Republik findet alljährlich im Oktober das spektakulärste historische Rallyeereignis der Saison statt.

Mit dabei: die Replik eines 225 PS starken Golf GTI 1 Rallye von 1980. Pilot Per Eklund, der auch das originale Fahrzeug damals auf der “Monte” steuerte, lobt am Nachbau die Bereifung: “Dank der sehr guten Pirelli-Reifen und dem wirksamen Sperrdifferenzial erreicht der leichte Fronttriebler ein erstaunliches Gripniveau.” dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *