Weitere Kama-Reifenmodelle von Nizhnekamsk

Die Reifenfabrik der Nizhnekamsk SSC, die zur russischen OOO Tatneft-Neftekhim Management gehört, produziert künftig auch Stahlkordreifen der Marke Kama vom Typ NR 701 in 12.00 R20 und von den Typen NF 202 und NR 202 in der Größe 315/70 R22.5. Damit kommt das Werk dem Ziel näher, bis zum Ende 2011 die auf 1,2 Millionen Einheiten jährlich ausgelegte Kapazität zu erreichen. In der Fabrik werden seit dem Januar 2011 im Rahmen eines Offtake-Abkommens auch Lkw-Reifen der Marke Continental hergestellt. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.