Veränderung im US-Topmanagement bei Bridgestone

Die Bridgestone Americas Tire Operations (BATO) hat Saul Solomon, bislang verantwortlich für die Nutzfahrzeugdivision in den USA und Kanada, zum Präsidenten BATO einschließlich der lateinamerikanischen Reifenaktivitäten ernannt, deren Führung seit dem Ausscheiden von Humberto Gomez im Juli verwaist war. Ken Weaver, bislang für die Finanzen zuständig, übernimmt die bisherigen Aufgaben Solomons. dv

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.