Personelle Veränderungen in Contis Geschäftsbereich Industriereifen

Dienstag, 20. September 2011 | 0 Kommentare
 
Die Personalia im Geschäftsbereich Industriereifen der Continental AG betreffen Martin Burdorf, Ivonne Bierwirth und Heike Hansmann (v.l.n.r.)
Die Personalia im Geschäftsbereich Industriereifen der Continental AG betreffen Martin Burdorf, Ivonne Bierwirth und Heike Hansmann (v.l.n.r.)

Seit dem 1. August leitet Martin Burdorf die Abteilung Marketing im Bereich Industriereifen der Continental AG. In dieser Funktion berichtet der Betriebswirt, der seit 1991 bei dem Unternehmen beschäftigt ist, nach verschiedenen Positionen im Lkw-Reifenvertrieb 2003 in den Bereich Industriereifen wechselte und dort zuletzt seit 2009 das Industriereifengeschäft The Americas mit Geschäftssitz in Fort Mill (USA) leitete, berichtet an Dr.

Michael Märtens. Darüber hinaus verstärkt nun auch Ivonne Bierwirth das Marketingteam: Sie verantwortet jetzt den neu geschaffenen Bereich Marketing New Media bei Continental Industriereifen. Die Diplomökonomin soll sich um die Entwicklung und Implementierung neuer Verkaufs-und Kommunikationsplattformen kümmern und unter anderem den Internetauftritt betreuen.

Bierwirth ist seit 2005 in verschiedenen Positionen im Marketing von Continental tätig. Eine weitere Änderung erfolgte bereits zum 1. Mai, wurde aber erst jetzt bekannt: Heike Hansmann übernahm die Leitung des ContiServiceCenters Industriereifen.

Sie verantwortet damit die Kundenbetreuung für den deutschen Markt. Hansmann ist seit 1987 bei Continental und seit neun Jahren in unterschiedlichen Positionen in der Kundenbetreuung tätig. In ihrer jetzigen Funktion berichtet sie an Frauke Wieckberg, Leiterin Marketing und Vertrieb Industriereifen Deutschland, Österreich, Schweiz.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *