Analysten bestätigen Michelin-Empfehlungen

Mehrere Analysten haben sich jetzt mit dem Aktien-Kurs von Michelin beschäftigt und dazu weiterhin Kaufempfehlungen bzw. Kursziele veröffentlicht. JP Morgan unterstreicht etwa die Empfehlung “Neutral” und das Kursziel von 81 Euro; die Erhöhung der Absatzpreise mache sich langsam bei den Gewinnen bemerkbar. UBS wiederum belässt die Michelin-Aktie auf “Neutral” und deren Kursziel von 58 Euro, während Unicredit die Einstufung für Michelin auf “Buy” mit einem Kursziel von 74,50 Euro belässt. Der Reifenhersteller habe seine mittelfristigen Erwartungen auf der Automobilmesse IAA in Frankfurt bestätigt, heißt es dort. Kurzfristig zeigten die Augustmarktdaten sogar eine leichte Belebung des Geschäftes, vor allem der leichte Aufschwung in Nordamerika sei erfreulich. ab

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.